Bildungsstätte Schloß Trebnitz

Die Berlin-Brandenburgische Landjugend kooperiert seit 2012 mit dem Bildungs- und Begegnungszentrum Schloß Trebnitz e.V. im Rahmen des Zentrums für Partizipation und Mediation im ländlichen Raum.

ZdT Flyer 03

ZdT Flyer 02ZdT Flyer 08

 

 

 

 

 

 

Die Zusammenarbeit ergibt sich aus parallelen Zielen und Aufgaben beider Organisationen:

Zum einen verfügte die Berlin-Brandenburgische Landjugend über keine eigene Bildungsstätte, in der eine nachhaltige Bildungsarbeit für Jugendliche aus dem ländlichen Raum und Mitglieder sowie Mitarbeiter des Vereins stattfinden konnten. Zum anderen erhält die Bildungs- und Begegnungsstätte Schloß Trebnitz, die viele Angebote politischer, kultureller und beruflicher Bildung in ihrem Programm bereithält, einen erleichterten Zugang zu Jugendlichen aus Berlin und Brandenburg.

Ferner sind gemeinsam entwickelte Formate noch zielgruppenorientierter und stellen gleichzeitig eine starke Lobby für den ländlichen Raum dar. Die Kooperation verfolgt zudem das Ziel, demokratische Praxis im ländlichen Raum zu fördern und somit die Mitarbeiter beider Organisationen für die Herausforderungen der ländlichen Jugendarbeit (z.B. demografische Entwicklung, extremistische Tendenzen) zu wappnen.