BBL Eingangsschild Pritzwalk web BBL Eingangsschild gr pankow web BBL Eingangsschild Meyenburg web BBL Eingangsschild Putlitz web BBL Eingangsschild Wusterhausen web BBL Eingangsschild Kyritz web BBL Eingangsschild Fehrbellin web BBL Eingangsschilder Trebnitz 01 web BBL Eingangsschilder SPN web

BBL Eingangsschild Pritzwalk web

dearenfrplrorutr

Tropical Islands - Europas größte tropische Urlaubswelt

Foto: Elke Fromm

Jedes Jahr werden an den Schulen Klassenfahrten geplant und durchgeführt. An der Förderschule Pritzwalk wurden in diesem Schuljahr, gemeinsam mit den Eltern und Schüler_innen der einzelnen Klassen, Vorschläge unterbreitet und diskutiert. Die Klassen 6, 7a, 7b entschieden sich gemeinsam für eine Fahrt zum Tropical Islands.

Foto: Elke Fromm

Tropical Islands ist Europas größte tropische Urlaubswelt in den Gemeinden Halbe und Krausnick-Groß Wasserburg im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spreewald.

Am Mittwoch, den 09.05.2018, ging es um 8:00 Uhr mit dem Bus gen Tropical Islands.

Foto: Elke Fromm

32 Teilnehmer_innen konnten kaum erwarten, sich im  31°C warmen Südseewasser zu tummeln. Liegestühle am feinen Sandstrand luden zum Entspannen ein. Hierbei konnte man einen Heißluftballon beim Höhenflug, durch eine der größten Hallen der Welt, beobachten. Einige Teilnehmer_innen hätten eine Ballonfahrt gewagt, aber leider ließ ihr  Budget dies nicht zu.  Highlights waren unter anderem die Wasserrutschen, der Außenbereich mit vielen Wasserattraktionen und dem Whitewater River.

Foto: Elke Fromm

Die Teilnehmer_innen  bewunderten den größten Indoor Regenwald der Welt mit rund 50.000 Pflanzen. Im Mangrovensumpf tummelten sich unter anderem Schildkröten, Drachenfische und auch Flamingos, Pfaue und Fasane. Dass man auch im Regenwald zelten kann, fanden alle cool.

Foto: Elke Fromm

Für alle verging die Zeit im Tropical Islands viel zu schnell. Um 15:30 Uhr hieß es Abschied nehmen von der tropischen Urlaubswelt.  

Wer einen Hauch von Südsee erleben möchte, ohne in ein Flugzeug zu steigen, ist hier richtig.

Wir hatten viel Spaß.

Foto: Elke Fromm