BBL Eingangsschild Pritzwalk web BBL Eingangsschild gr pankow web BBL Eingangsschild Meyenburg web BBL Eingangsschild Putlitz web BBL Eingangsschild Wusterhausen web BBL Eingangsschild Kyritz web BBL Eingangsschild Fehrbellin web BBL Eingangsschilder Trebnitz 01 web BBL Eingangsschilder SPN web

BBL Eingangsschilder SPN web

dearenfrplrorutr

Akzeptanz an allen Ufern?! - 10. CSD Cottbus & Niederlausitz startet Aktionswochen

CSDCB2018

Unter dem Motto „Akzeptanz an allen Ufern?!“ veranstaltet der CSD Cottbus e.V. vom 18. bis 30. Juni 2018 den 10. CSD Cottbus & Niederlausitz.

Ab Montag werden daher in Cottbus und darüber hinaus über 200 Regenbogenfahnen im Wind wehen. Es beteiligen sich zahlreiche Bildungseinrichtungen, Jugendclubs, Verwaltungen, Betriebe, Firmen, Vereine, Parteien, Ärzte, Krankenkassen, Clubs und viele weitere. Die Regenbogenfahne ist das Symbol der Schwulen- und Lesbenbewegung, die für Akzeptanz und Respekt gegenüber Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und queeren Menschen (LSBTIQ*) steht.

Weiterlesen ...

48-Stunden-Aktion im Landkreis Spree-Neiße

SPN | 48-Stunden-Aktion | Jugendclub Trebendorf

Zum 21. Mal veranstaltete der Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. eine landesweite 48-Stunden-Aktion. Vom 20. bis 22. April wurden zahlreiche Projekte ehrenamtlich umgesetzt. Insgesamt hatten sich brandenburgweit 65 Projektgruppen angemeldet. Der Landkreis Spree-Neiße engagierte sich mit 19 Gruppen ganz besonders. Das Fahrerteam der Landjugend besuchte die Gruppen vor Ort, überreichte den beliebten Pokal, Urkunden, neue T-Shirts und vieles mehr. Außerdem wurden Interviews geführt, um mehr über die Aktion und über die Wünsche junger Menschen zu erfahren.


+++ Hier geht's zur Bildergalerie +++

Bitte noch ein bisschen Geduld - wir arbeiten noch an diesem Beitrag,
an den Videos und Interviews


Wir möchten Dich nun dazu einladen, dem Fahrerteam nachträglich medial über die Schulter zu gucken.

Weiterlesen ...

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit - nicht mit uns | Wir für Akzeptanz

Wir für Akzeptanz

Der CSD Cottbus e.V. startet heute die Aktion "Wir für Akzeptanz", die im Rahmen des diesjährigen 10. CSD Cottbus & Niederlausitz stattfindet. "Wir für Akzeptanz" ist eine Kapagne von Ehrenamtlichen, die vor allem eines erreichen soll: Mehr Sichtbarkeit. Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen (LSBTIQ) und deren alltäglichen Belange sollen sichtbarer werden. Über und mit ihnen soll gesprochen werden und nicht zuletzt sollen diese Menschen gehört und ernst genommen werden.

Akzeptanz (lat. "accipere") bedeutet annehmen oder gutheißen. Akzeptanz ist mehr als Toleranz (lat. "tolerare"), was soviel wie erdulden oder ertragen heißt.

Weiterlesen ...

Wie funktionieren Kommunalwahlen? Planspiel-Projekt für Schüler geht weiter

2016 Menschengruppe 08 mit CR web

Am Montag, den 16. April 2018, und Freitag, den 20. April 2018, haben die Schülerinnen und Schüler des Gubener Pestalozzi-Gymnasiums und des Forster Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasiums wieder die Gelegenheit, kommunalpolitische Luft im Spree-Neiße-Kreistag zu schnuppern.

Ziel des durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ geförderten Projekts ist es, Jugendliche für Politik zu begeistern und ihnen die dazugehörigen Positionen und Prozesse verständlich zu machen. Nachdem den Mädchen und Jungen dafür in den letzten Planspielen die Arbeit des Kreistages näher gebracht wurde, geht es diesmal um das Thema „Wählen mit 16 – Politik mitgestalten“.

Weiterlesen ...

9. CSD Forum - Angst vor Diskriminierung und Alltagsstrategien

2018 04 09 CSD Forum Titelbild

Wer Zeit und Lust auf Kooperationen und partnerschaftliches Arbeiten hatte, kam am Montag, dem 9. April 2018 ins Kulturzentrum "Bunte Welt" zum 9. CSD Forum. Ehrenamtliche des CSD Cottbus e.V. hatten eingeladen und gut 20 Interessierte waren nach Cottbus-Sachsendorf gekommen. In gemütlicher Runde, bei Kaffee und Kuchen und anderen Leckereien, sollte nun nach gemeinsamen Lösungen für bestehende Probleme geschaut werden.

Weiterlesen ...

Kontakt Spree-Neiße

Projektseiten Spree-Neiße

Folge uns auf Facebook

   

 
facebook.com/jugendinfopoint