Foto: Kimberly Kmieciak

Am 29.06.2020 war es nun so weit. Der Jugendclub eröffnete die Sommerferien unter dem Motto "Farbe im Club". Hiermit wurden alle Kinder/ Jugendlichen eingeladen sich künstlerisch auszutoben.

Foto: Kimberly Kmieciak

Unter dem Motto „Fit und gesund durch den Sommer“ bereiteten wir mit den Kindern und Jugendlichen gesunde Smoothies und Milchshakes zu. Um in die Woche gesund zu starten, gab es gleich am Montag den 29.06.2020 Milchshakes. Die Kids wünschten sich einen Erdbeer- und Bananenmilchshakes.

Gesagt getan…

Foto: Kimberly Kmieciak

Auch in den Corona- Sommerferien war bei uns einiges los. Jede Woche boten wir unseren Clubbesuchern und Clubbesucherinnen unterschiedliche Projekte an. Die erste Ferienwoche starteten wir mit dem Motto „Farbe im Club“. Es folgten unter anderem die Mottowochen: „Fit und gesund durch den Sommer“, „Musik Dreh dein Ding“, „Jede Pfote zählt“ und viele mehr.

Foto: Manuela Urbschat

Normalerweise werden die Schüler der 6. Klassen während einer Feier in der Turnhalle von der gesamten Schülerschaft verabschiedet.

Dieser Festakt konnte wegen Corona leider nicht stattfinden. Also hat man sich für den Abschied am 24.06.2020 etwas anderes einfallen lassen.

Es gab einen kleinen Abschied auf dem Schulhof bei der die Abstandsregel eingehalten werden konnte.

Foto: Grit Pluskwig

Kurz vor den Sommerferien, ganz genau in der letzten Schulwoche vor den sehnsüchtig erwarteten Ferien, fand unsere „Nonsens-Olympiade“ in der Turnhalle der Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule in Pritzwalk statt. Je näher die Sommerferien in greifbare Nähe rücken, umso schwieriger ist es nämlich für unsere Schüler_innen sich auf den Unterricht zu konzentrieren. Dadurch, dass kurz vorher die Corona-Regeln wieder etwas gelockert wurden, konnte die Olympiade in der Turnhalle stattfinden. Allerdings unter Einhaltung von nicht zu vielen verschiedenen Gruppenbildungen („Vermeidung von Herdenbildung“).